Br. Maximilian Maria legt seine Ordensprofess ab.

Am 08.09.2014, dem Fest Maria Geburt, haben acht Novizen des Paulinerordens – darunter Br. Maximilian Maria Riedel, der Novize aus unserer Deutschen Provinz – in Żarki-Leśniów bei Tschenstochau ihre erste feierliche Ordensprofess abgelegt. Der Festpredigt war der Provinzsekretär P. David Kołodziejczyk aus Todtmoos. Auch die vorausgehenden Exerzitien wurden von P. David geleitet. In seiner Predigt ermutigte er die Novizen ihre Freude an der Berufung zu bewahren und der Spiritualität des Ordens treu zu bleiben.

Br. Maximilian wird nach kurzer Pause sein Theologiestudium im Priesterseminar Leopoldinum in Heiligenkreuz bei Wien (http://www.leopoldinum.at/) fortsetzen.