Apostolischer Nuntius in Todtmoos

In diesem Jahr haben die Pauliner gemeinsam mit dem Apostolischen Nuntius in Deutschland, Erzbischof Nicola Eterović, das Patroziniumsfest am 16. Januar 2016 erlebt. Eingeladen hatte den Nuntius der Vorgesetzte der Gemeinschaft, Pater Dawid Kołodziejczyk.

Erzbischof Eterović hat zusammen mit den Paulinern in der Wallfahrtskirche die Hl. Messe gefeiert und die Predigt gehalten. Zu diesem Anlass hatten die Pauliner (genauso wie vor einem Jahr) einen „Tag der offenen Tür“ vorbereitet. Die Besucher erhielten die Möglichkeit, das Paulinerkloster von innen zu  besichtigen. Dabei fand auch eine Präsentation statt, die die Tätigkeit der Pauliner in den verschiedenen Provinzen weltweit darstellte. Jeder Besucher konnte sich natürlich mit dem Nuntius oder mit den Mitgliedern des Stadtrates unterhalten.

In der Geschichte der Stadt Todtmoos ist sehr interessant, dass sie im Jahr 1929 auch den Besuch des damaligen Apostolische Nuntius in Deutschland, Eugenio Pacelli, erhalten hat. Zehn Jahre später wurde dieser zum Papst gewählt.